zur Abteilung Werkhof

Abfallentsorgung

Hier können Sie den Entsorgungsplan als PDF downloaden:

Abfallkalender 2018  [PDF, 636 KB]

Ausfallregelung 2018 inkl. Jahreswechsel für Gemeinden  [PDF, 134 KB]


Weitere Auskünfte zum Thema Entsorgung finden Sie unter www.kvatg.ch

Kehrichtabfuhrtag

  • Pfyn: jeweils Dienstags
  • Dettighofen: jeweils Mittwochs

Bitte nicht am Vorabend bereitstellen!

Sie können bei der öffentlichen Sammelstelle beim Werkhof Pfyn folgende Materialien entsorgen

  • Glas
  • Aluminium und Weissblech
  • Altöl
  • Trockenbatterien
  • Kleider, Textilien und Schuhe

Sammeltouren der Gemeinde

  • in periodischen Abständen finden Altpapiersammlungen sowie Grüngut- und Häckseltouren statt, für die genauen Daten konsultieren Sie bitte den Abfallkalender.

Grünabfuhr

Badge für Kompostieranlage Gerber in Felben-Wellhausen

Die Gemeindeverwaltung stellt drei Badges für Privatpersonen zur Verfügung. Sie können diese zur Entsorgung Ihres Grünguts mit einem Depot von Fr. 50.-- am Schalter der Gemeindeverwaltung ausleihen. Sobald der Badge retourniert wird, erhalten Sie die Depot-Gebühr zurück.

Ab 9. März 2015 werden nur noch Rollabfallbehälter und Container geleert. Weiterhin können aber Bündel erstellt werden, die 1 m lang und max. 10 kg schwer sind. Holz darf der Abfuhr nur mit einer maximalen Dicke von 3 cm mitgegeben werden.

Zulassungs- und Sperrliste für Grünabfuhr                                                                                     

Zugelassenes Grüngut für Grünabfuhr                                                                   

Aus Küche und Haushalt:                                                                         
- Rüstabfälle von Gemüse und Obst
- Kaffeesatz und Teekraut inkl. Filterpapier
- Eierschalen
- Tiermist von Pflanzenfressern
- Schnittblumen und Topfpflanzen
- Pflanzliche Speiseresten

Aus dem Garten:

- Rasen und Wiesenschnitt
- Laub
- Stroh
- Strauch- und Baumschnitt
- Blumen- und Gemüsestauden
- Jät/Wildkräuter
- Fallobst und verdorbenes Obst
- Sägemehl, -spähne von unbehandeltem Obst
- Federn, Haare

Das gehört NICHT in die Grünabfuhr

- Tierische Speiseresten
- Fleisch und Fisch
- Knochen
- Hunde- und Katzenkot
- Kunststoff
- Nicht verrottbare Schnüre
- Steine
- Glas
- Papier
- Metall
- Textilien
- Behandeltes Holz
- Asche
- Mineralöl
- Staubsaugersäcke
- Strassenwischgut

 

Bei Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Freundliche Grüsse

POLITISCHE GEMEINDE PFYN
058 346 02 23